Bergfilm in der Caligarifilmbühne am 20.3.2013

SHERPAS – DIE WAHREN HELDEN AM EVEREST wird am

Mittwoch, 20.3.2013 um 20 Uhr in der Caligarifilmbühne gezeigt.

Der Film ist in interkultureller Zusammenarbeit zwischen nepalesischen und schweizerischen Kamerateams entstanden. Zum ersten Mal haben Sherpas am Everest gefilmt. Die Schweizer Bergtouristen aus Sherpa – Sicht – und hautnah die gefährliche Arbeit der eigenen Leute, zum Beispiel am Khumbu – Eisfall. Dabei sind Filmaufnahmen mit atemberaubenden Ausblicken in die Himalaya – Landschaft entstanden.

Am 22. Mai 2013 zeigen wir auch in der Caligarifilmbühne um 20 Uhr den Film „Die Geierwally“ in der Verfilmung von 1940. Dieser Film bildet dann den Abschluss der Reihe. Der Film ist die zweite Verfilmung des gleichnamigen Romans von Wilhelmine von Hillern. Der Filmhistoriker und Publizist Friedemann Beyer wird eine Einführung halten.