DAV Wiesbaden

Die Sektion Wiesbaden des Deutschen Alpenvereins e.V. ist mit etwa 4.000 Mitgliedern einer der größten Vereine in der Region Wiesbaden. Unser Einzugsbereich umfasst auch den Rheingau und den Taunus bis zur Lahn.

Das Alpinzentrum der Sektion Wiesbaden
des Deutschen Alpenvereins stellt sich vor

Wir bieten unseren Mitgliedern eine Vielzahl von Aktivitäten, angefangen von geführten Touren und Kursen im Hochgebirge über Kletterkurse bis zu Wanderungen und Mountainbikefahrten im heimischen Umkreis.

Die verschiedenen Gruppen innerhalb des Vereins haben sich auf bestimmte Aktivitätsfelder spezialisiert. Unsere Jugendgruppen bietet auch den Jüngeren altersgemäße Unternehmungen an.

Aus- und Fortbildung der Wanderer, Bergsteiger, Kletterer und Skifahrer wird bei uns groß geschrieben. Wir haben ein umfangreiches Lehrteam. Wir bieten z. B. Skitourenkurse, alpine Basiskurse, Klettersteigkurse und vieles mehr an.

Die Sektion Wiesbaden ist Eigentümerin der Wiesbadener Hütte in der Silvretta und von einer Außen-Kletterwand in Taunusstein-Hahn.

Unser neues Alpinzentrum in der Holzstraße 11a liegt direkt neben der ebenfalls neuen Kletterhalle Wiesbaden. Diese Kletterhalle ist jedoch nicht Eigentum des DAV.

Gäste sind im Alpinzentrum immer willkommen.

Routenplaner zum Alpinzentrum

Zum Starten des Routenplaners bitte auf den Marker klicken.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten