Spenden für Nepal

Am Samstag, 25. April, ereignete sich in Nepal ein verheerendes Erdbeben mit mehreren Tausend Todesopfern. Das ganze Ausmaß der Katastrophe ist noch nicht absehbar. Fest steht aber: Das ganze Land und alle Lebensbereiche sind betroffen – auch der Tourismus. Viele Bergsportlerinnen und Bergsportler auch aus unserer Sektion  haben eine besondere Beziehung zu dem kleinen Himalaya-Staat und fühlen sich den Menschen in Nepal eng verbunden.

Aktuell wird damit gerechnet, dass das Erdbeben in Nepal bis zu 10.000 Todesopfer gefordert hat. Die Zahl der Verletzten ist noch nicht absehbar. Außerdem sind viele Menschen obdachlos geworden oder wagen es nicht, in ihre Häuser zurückzukehren. Hilfsorganisationen rufen zu Spenden auf.

Aktion Deutschland Hilft

Bündnis deutscher Hilfsorganisationen

Hier online spenden

Spendenkonto: 10 20 30
Bankleitzahl: 370 205 00
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Erdbeben in Nepal