Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

W2021/08 ABGESAGT Silvretta-Schneeschuhtage in “heimatlichen” Gefilden

Februar 25 - März 1

Wir werden diesmal unsere Schneeschuhtouren von zwei verschiedenen Standorten aus durchführen: Zunächst zwei Nächte im Madlenerhaus, dort steht der Hennekopf (2.704 m) auf dem Programm. Am
3. Tag werden wir den langen Weg über das Bieltaljoch mit Abstecher
zur Raukopfscharte (3.000 m) zur Wiesbadener Hütte in Angriff nehmen, wobei ein Teil des Gepäcks (z.B. warme Schlafsäcke, falls dann
noch nötig) per Gepäcktransport zur Hütte gebracht werden kann.
Hier bietet die weite Schneelandschaft rund um die Hütte vielfältige
Tourenmöglichkeiten, z.B. Ochsenscharte, Vermuntpass, evtl. Tuoihütte. Der Abstieg erfolgt am Montag, je nach Verhältnissen, auf dem
Winterweg über die Westseite des Silvrettastausees.
Anforderungen:
I Kenntnis im Umgang mit der LVS-Ausrüstung (Teilnahme am
LVS-Workshop dringend empfohlen). Gute Kondition für
Wanderungen mit Tagesgepäck bis 1.000 Höhenmeter im Aufstieg.
Die Touren sind technisch nicht schwer, sind also auch für
konditionsstarke Schneeschuh-Einsteiger geeignet.

Details

Beginn:
Februar 25
Ende:
März 1
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.dav-wiesbaden.info/dav-wiesbaden/kurse-und-touren/

Veranstaltungsort

Wiesbadener Hütte
Silvretta Österreich