Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

S2022-23 Grundkurs Gletscher und Eis auf der Wiesbadener Hütte

Juli 27 - August 2

Der Kurs richtet sich an Bergsteiger, die erste Erfahrungen auf Touren im Fels gesammelt haben und zukünftig auch im Firn und Eis unterwegs sein möchten. Es werden grundlegende Kenntnisse zur Begehung von leichten Gletschern und Firn vermittelt, die für Gletschertouren erforderlich sind. Dabei spielt neben der Steigeisentechnik auch das Thema Spaltenbergung eine zentrale Rolle.

Von der Wiesbadener Hütte können von Piz Buin, Dreiländerspitze oder Silvrettahorn bestiegen werden. Zugleich bieten Ochsentaler und Vermuntgletscher ein ideales Ausbildungs- und Trainingsgelände, um das Verhalten bei Gletscherbegehungen zu lernen und auf ersten Touren zu festigen.

Zu den Ausbildungsinhalten gehören: Gehen und Verhalten im (steilen) Firn und Eis mit Steigeisen; Anseilen auf dem Gletscher und Gehen in der Seilschaft; Spaltenbergung; Sicherungen in Firn und Eis; Orientierung verbunden mit dem 3×3 der Tourenplanung und Durchführung

Veranstalter

Kerstin Brill
E-Mail:
k.brill@dav-wiesbaden.de