Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

S2023-17 Freeride in Davos

März 22 - März 26

Das Skigebiet Davos Klosters zählt zu einem der bekanntesten und besten Freeride Spots der Alpen mit unzähligen Abfahrten im freien Gelände. Als Basislager nutzen wir das zentral gelegene Hotel Dischma, in dem wir Halbpension haben und das fußläufig von der Parsennbahn gelegen ist. Alle anderen Lifte sind gut mit dem Bus zu erreichen.

Während der vier Tage werden wir alle 5 Freeridegebiete in Davos kennenlernen – Parsenn, Jakobshorn, Pischa, Rinerhorn, Madrisa (vorausgesetzt die Bedingungen passen).

Um zu den jeweiligen Freerideabfahrten zu gelangen, muss man nach der Liftfahrt teilweise noch kurz aufsteigen (mit Fellen oder Skier am Rucksack).

Nach den intensiven Skitagen mit mehreren tausend Tiefenmetern haben wir in der Hotelsauna die Möglichkeit die einzelnen Abfahrten revue passieren zu lassen und die nächsten Touren zu planen. Bei schlechten Bedingungen arbeiten wir auf der Piste an unserer Skitechnik.

Die Anreise nach Davos ist auch sehr gut mit dem Zug möglich.

Details

Beginn:
März 22
Ende:
März 26
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.dav-wiesbaden.info/wp-content/uploads/2022/09/Programm-Winter-22_23.pdf

Veranstalter

Kevin Gaehn
E-Mail:
k.gaehn@dav-wiesbaden.de

Veranstaltungsort

Schweiz – Davos