Wissenshäppchen

Und wieder ist das Wasser Thema im Wissenshäppchen.

Wasser ist ein Thema, das mir persönlich sehr am Herzen liegt, zum einen, weil ich beruflich eine Gewässerschützerin bin, zum anderen, weil es einfach sooo wichtig ist und

uns alle angeht.

Deshalb ist es um so schlimmer, dass der Europäische Wasserschutz akut in Gefahr ist! Die Wasserrahmenrichtlinie wird aktuell neu geprüft und es droht die Aufweichung bestehender Richtlinien.

Hundert europäische Umwelt- und Naturschutzverbände werben gemeinsam für den Erhalt einer starken Gesetzgebung zum Schutz unserer Gewässer und unseres Grundwassers: Die Wasserrahmenrichtlinie muss erhalten und konsequent umgesetzt werden! Denn sie verpflichtet alle EU-Mitgliedstaaten, Maßnahmen zum Schutz von Flüssen, Seen, Küstengewässern und Grundwasservorkommen umzusetzen. Aktuell überprüft die EU in einem sogenannten „Fitness Check“, ob diese Vorgaben noch zweckdienlich sind. Dabei könnte die Richtlinie durch den Einfluss von Lobbygruppen geschwächt werden. Aktuell (bis 4. März 2019) läuft eine öffentliche Befragung der EU zur Wasserrahmenrichtlinie.

An dieser Befragung können sich alle europäischen Bürgerinnen und Bürger beteiligen: Macht mit!

Hier geht es zu Infos und zur Befragung: https://www.alpenverein.de/natur/protect-water_aid_32323.html

Herzlich Willkommen im mitgliederstärksten Verein Wiesbadens

In diesem Jahr hat die Sektion Wiesbaden die Mitgliederzahl von 5.000 überschritten.

In der vergangenen Woche konnten wir offiziell unser 5.000 Mitglied begrüßen. Hannes Katz ist Student in Wiesbaden und begeistert sich laut eigener Aussage schon immer für die Berge. Isabel Schwenk und Uwe Goerttler überreichten ihm einige Willkommens-Geschenke – unter anderem einen Gutschein für einen Kurs oder eine Tour aus unserem Programm.

Marone, Hexenröhrling und Co. – Pilzexkursionen

Am Sonntag, 07. Oktober 2018 findet die diesjährige Pilzexkursion – Erkennen von einheimischen Speise- und Giftpilzen statt.

Referent: Franz Heller, Pilzexperte der Stadt Wiesbaden

Kostenbeitrag: 6,- / 8,- Euro

Treffpunkt: 10:00 Uhr Dotzheim, Parkplatz Waldfriedhof, Brotzeit einpacken

Anmeldung über

info@dav-wiesbaden.de oder telefonisch zu den Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle

 

DAV-Team „auf und DAVon“ mit neuem Rekord im Kurpark

Es lief so richtig rund für unser Sektionsteam beim diesjährigen 25-Stunden-Lauf im Wiesbadener Kurpark am 8./9. September: prima Wetter, prima Stimmung, prima Truppe, prima Leistung! Mit 316 gelaufenen Kurpark-Runden (925 Meter) haben wir einen neuen Sektions-Rekord aufgestellt und – was noch wichtiger ist: alle hatten ihren Spaß.

Continue reading DAV-Team „auf und DAVon“ mit neuem Rekord im Kurpark