Mitgliederversammlung 28. Oktober 2020

Aufgrund des notwendigen Hygienekonzeptes muss sich jedes Mitglied anmelden, über email an info@dav-wiesbaden.de oder telefonisch über unsere Geschäftsstelle 0611-59334 (Mo 16-18, Mi 15-19). Die aktuelle Tel. Nummer ist dabei anzugeben.
Falls im Oktober neue einschneidende Coronaauflagen die Versammlung doch nicht möglich machen sollten, wird dies auf der Homepage bekannt gegeben.

Beginn: 19:00 Uhr, Einlass: ab 18.30 Uhr.
Ort: Gemeinschaftshaus Bierstadt, Biegerstr. 17, 65191 Wiesbaden Bierstadt

Tagesordnung:
1. Begrüßung mit Hinweis auf satzungsgemäße Einladung
2. Wahl zweier Mitglieder zur Beglaubigung
3. Bericht des Vorstandes:
a) Mitgliederentwicklung
b) Totenehrung
c) Vorstandsarbeit
d) Hüttenbericht: Wiesbadener Hütte
e) Wegereferent
f) Ausbildungsreferentin
g) Vertreter der Sektionsjugend
h) Vortragsreferent

4. Satzungsänderungen, Details siehe unten
      – §3 Vereinszweck
           2 h) Maßnahmen zum Klimaschutz
      – §6
           3) Gastmitglieder haben alle Mitgliederrechte
5. Kassenbericht 2019
6. Bericht der Rechnungsprüfer
7. Aussprache über die Berichte
8. Entlastung des Vorstandes
9. Erhöhung des Sektionsbeitrag für A-Mitglieder um 4 Euro, für B- und D-Mitglieder um 1,80 Euro – 3 bzw. 1,80 Euro für die Digitalisierungs-offensive, 1 € bei A-Mitgliedern für den Klimaschutz
10. Voranschlag 2020 mit Abstimmung

11. Beschlussvorlage zur Zahlung einer Ehrenamtspauschale an die Mitglieder des Vorstands:
“Der Vorstand schlägt der Mitgliederversammlung der Sektion Wiesbaden des Deutschen Alpenvereins e.V. vor, dass den Vorstandsmitgliedern der Sektion eine Ehrenamtspauschale gewährt wird (vgl. § 15 Nr. 4 der Satzung). Über die Höhe der Pauschale entscheidet der Vorstand, wobei die Grenzen des § 3 Nr. 26a EStG einzuhalten sind, d.h. zur Zeit max. 720 € im Jahr.”
12. St. Johannes Rambach: aktueller Stand
13. Nachwahl Vorstand: Schatzmeister, Schriftführer
Nachwahl Beirat: Umweltreferent
14. Berichte aus der Vereinsarbeit
15. Verschiedenes

Satzungsänderungen: Änderungen fett gedruckt

§3 Mittel zur Erreichung des Vereinszweckes
1. Der Vereinszweck soll durch die in Absatz 2 und 3 angeführten ideellen und materiellen Mittel erreicht werden.
2. Als ideelle Mittel zur Verwirklichung des Vereinszwecks dienen:
a-g
h) Maßnahmen zum Klimaschutz
i) Jugendhilfe und umfassende Jugend und Familienarbeit
j-p
§ 6 Mitgliederrechte und Haftungsbegrenzung
3. Mitglieder der Sektion, die bereits einer anderen Sektion des DAV angehören, sind Gastmitglieder. Sie sind berechtigt, das Sektionseigentum und alle sonstigen Sektionseinrichtungen zu den dafür vorgesehenen Bedingungen zu benutzen und an den Veranstaltungen der Sektion teilzunehmen. Sie haben alle Mitgliederrechte.

 

Wanderung „Oberjosbach–Schlossborn–Oberjosbach“ – 13. September 2020

Sonntag, 13. September 2020

Wanderung „Oberjosbach–Schlossborn–Oberjosbach“ (ca. 22 km)

Abfahrt: 9.57 Uhr, Wiesbaden, Platz der Dt. Einheit, Linie 21, umsteigen in Naurod um 10.16 Uhr in die Linie 22

Ankunft: 10.40 Uhr Oberjosbach, Altes Rathaus

Wanderstrecke: Oberjosbach – Dattenberg – Butznickel – Schlossborn – Limes – Alteburg – Lenzhahn – Hohlerstein – Geopfad – Niedernhausen

Schlussrast: Oberjosbach, Restaurant „ Im Taunusgarten“ (früher „Bauerstube“) ab ca. 16.00 Uhr.

Führung und Info: Jürgen Jung, Telefon 0611 5 05 58 33

Aufgrund der Corona Auflagen ist eine Anmeldung bei Jürgen Jung im Voraus zwingend erforderlich

Touren der Sektion

Themenwanderung

Die Themenwanderung am kommenden Sonntag, 30.08.2020 zu Kloster Eberbach ist ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

Radtour

Die geplante Radtour der Tourengruppe am 09.09.2020 von Mainz Kastel nach Oppenheim und Retour fällt leider aus. Bitte weitersagen.

 

Stadtradeln 2020

Unsere DAV Jugend möchte in diesem Jahr gemeinsam radeln für ein gutes Klima. Dazu haben sie ein Team für das Stadtradeln gegründet. Die Aktion findet in Wiesbaden in diesem Jahr vom 07. Juni bis zum 27. Juni statt. Ziel der Aktion ist es, in diesem Zeitraum möglichst viele Kilometer mit dem Rad zu erfahren, um zum einen ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen und zum anderen, um das Thema “Rad” und Verkehrssicherheit für Radler*innen in den Vordergrund zu rücken. Und dabei zählt wirklich jeder Kilometer und es ist ganz egal, ob ihr diesen in der Stadt zurücklegt oder bei schönem Wetter eine lange Radtour außerhalb Wiesbadens macht!

Die genauen Spielregeln findet ihr hier https://www.stadtradeln.de/spielregeln#c19847

Um teilzunehmen und für unser Team Kilometer zu erradeln, müsst ihr euch online registrieren und im Team anmelden. Das könnt ihr hier tun https://www.stadtradeln.de/index.php?&&id=7698 Möglicherweise können euch eure Eltern hierbei unterstützen. Unser Team findet ihr unter dem Namen “jdav wiesbaden”.
Ich bin sehr gespannt, wie viele Kilometer wir zusammenbekommen!

Viele Grüße! Alexandra (von den Bergtrollen)

Dabeisein ist alles! Im JDAV-Team beim 25h-Lauf im Wiesbadener Kurpark am 12.-13. September

Hallo alle JDAV-Mitglieder der Sektion Wiesbaden,

wahrscheinlich habt ihr schon mal vom 25h-Lauf im Wiesbadener Kurpark gehört?

Der findet dieses Jahr am 12.-13. September 2020 zum 16. Mal statt und ist jedes Mal ein richtig tolles Event, an dem wir im DAV-Team mehrmals teilgenommen haben und letztes Jahr erstmalig als JDAV-Team „Die Edelweißchen“. Aktuell weiß leider noch keiner, ob der 25h-Lauf dieses Jahr überhaupt stattfinden kann. Wir hoffen natürlich das Beste und wollen als JDAV-Team „Die Edelweißchen“ wieder an den Start gehen.

Wenn ihr das Event bereits kennt, könnt ihr den nächsten Teil überspringen und direkt weiterlesen unter „Wer?“

Worum geht’s?

In einem Team aus maximal 25 Läufer*Innen gilt es, 25 Stunden am Stück zu laufen. Wie bitte, 25 Stunden??? Ja, richtig gehört! Zu jeder Zeit muss immer 1 Läufer*In auf der Strecke sein. Ähnlich wie beim Staffellauf klatscht man sich jede Runde ab und der/die nächste Läufer*In läuft die nächste Runde, usw. Eine Runde besteht aus knapp 1km. Bei uns zählt vor allem der Spaß am Gruppenevent und der fantastischen Atmosphäre, wobei ihr natürlich eure eigene Bestzeit laufen könnt, wenn ihr wollt. Es kann auch im Kurpark übernachtet werden. 

Mehr Infos unter: https://www.wispo-online.de/veranstaltungen/25-std-lauf/