Literarische Themenwanderung: Carl Zuckmayer

Sonntag, 13. Oktober 2019, 8.20 bis ca. 16 Uhr

Literarische Themenwanderung

mit Editha Toporis-Schmitt und Matthias Weber

Wortgewaltiger Humanist aus Rheinhessen

Carl Zuckmayer und Nackenheim

Treffpunkt: 8.20 Uhr Wiesbaden Hauptbahnhof, Brezelbude Ditsch

9.15 Uhr: Start in Oppenheim, 14.30 Uhr: Führung durch die Zuckmayer-Räume im Ortsmuseum Nackenheim, 16.00 Uhr: Einkehr in eine Straußwirtschaft in Nackenheim

Rückfahrt ab Nackenheim immer zur vollen Stunde um :23 und :53

Streckenlänge: etwa 18 km

Anmeldung bei: m.weber@dav-wiesbaden.de, Tel. 0176 / 29 25 39 73

Noch 3 Plätze frei! Frauenkletterfahrt ‚Climb & Relax im Zillertal‘ (02.-06.10.2019)

Ihr hattet diesen Sommer zu wenig echten Fels unter den Fingern? Dann meldet euch doch kurzfristig für die fünftägige Ausfahrt der Frauenklettergruppe ins Zillertal an! In der urigen Selbstversorgerhütte sind noch 3 von 12 Betten frei.
 
Das historische Holzchalet Diggl (http://www.diggl.at) verfügt über einen Boulderraum, eine Sauna und ein Hot Tub auf der Veranda. Es liegt im idyllischen Bergsteigerdorf Ginzling fernab vom Touristenrummel, aber ganz nahe an den Boulder- und Klettergebieten des Zemm- und Zillergrunds. Dort wartet eine entspannte Auszeit mit Klettern, Yoga, Kochen, Hütten-Wellness und netten Teilnehmerinnen auf euch.
 
Weitere Infos findet ihr in der Ausschreibung. Bei Interesse nehmt bitte zunächst mit Mareike (mailto:m.dietrich@dav-wiesbaden.de) oder Gitte (mailto:g.halder@dav-wiesbaden.de) Kontakt auf, bevor ihr euch online anmeldet. PS: Women only!DAV-FKG_Climb&Relax-Zillertal-2019

Starke DAV-Teams im verregneten Kurpark

Was für ein Auftritt der beiden Sektionsteams beim diesjährigen 25-Stunden-Lauf! „Die Edelweißchen“, das neuformierte Team der JDAV, holte sich bei seiner Premiere einen hervorragenden 19. Platz in der „Fun-Wertung“ (Teams mit 25 LäuferInnen), „auf und Davon“ landete auf Platz 26. Mit 331 und 324 gelaufenen Runden (jeweils 925 Meter) lagen beide DAV-Teams zudem deutlich über der bisherigen Sektionsbestmarke vom vergangenen Jahr (316).

Continue reading Starke DAV-Teams im verregneten Kurpark

Thinking like a Mountain – Film im Murnau-Filmtheater

Es ist zwar keine Veranstaltung unseres eigenen Filmfestivals – aber um Berge geht es auch hier. Am 13., 14. und 15.9. läuft im Murnau-Filmtheater die preisgekrönte Dokumentation „Thinking like a Mountain“.

Zum Film: Die Arhuacos wachen über den Wald und das Gletschereis von Kolumbiens höchster Bergkette – die Sierra Nevada de Santa Marta. Sie haben in dieser einzigartigen Umgebung eine symbolische Beziehung mit ihrem Territorium entwickelt: Bergseen sind von Gedanken durchdrungen und Menschen bekleidet von Stoffen, die das Land verkörpern. Seit Jahrhunderten verteidigten sich die Arhuacos gegen europäische Eroberer, Landbesitzer und Minenunternehmen und flohen in die höchsten Lagen des Gebirges, doch diese unzugängliche Gegend suchten auch die Akteure des kolumbianischen Bürgerkriegs. Auf dem heiligen Land, das von den Karibikstränden zu den tropischen Gletschern reicht, wurde ein blutiger Kampf ausgetragen, der das Leben der Gemeinschaft für immer verändert hat.

Filmemacher Alexander Hick gewann mit seiner Dokumentation unter anderem den Deutschen Menschenrechts Filmpreis 2018 in der Kategorie „Hochschule“.

 

Kurpark-Team sucht noch Mitläufer – Neuer Sponsor und neues Outfit

Die hell-gelb-grünen DAV-Trikots der vergangenen vier Jahre wird es diesmal im Kurpark nicht wieder zu sehen geben. Unser Team „auf und DAVon“ geht am 7./8. September beim 25-Stunden-Lauf im klassischen DAV-Grün an den Start. Und auch der Sponsorenaufdruck hat sich geändert. Denn wir haben mit dem Taunussteiner Unternehmen Vita-World, das Nahrungsergänzungsmittel verkauft, einen neuen Sponsor. Ob uns die (natürlich völlig legalen und gesunden) Mittel noch schneller machen – schaut selbst! Hier alle Infos zu unserem neuen Sponsor: https://vita-world24.de/

Continue reading Kurpark-Team sucht noch Mitläufer – Neuer Sponsor und neues Outfit